Welches Spiel findet ihr am besten oder mögt ihr am liebsten?

Lennox Heintz

Ich mag es am liebsten. Ich mag alle Spiele für jede Art von Spieler. Und wenn ich nicht der Einzige bin, der die gleiche Antwort hat, dann werde ich die Liste sicherlich erweitern.

Das ist es, worum es in diesem Blog geht. Jeden Tag werde ich versuchen, dir alle meine persönlichen Lieblingsspiele aller Zeiten mit einer der folgenden Antworten zu beantworten: #1: Wenn du das beste Spiel aller Zeiten wissen willst, musst du dir meinen persönlichen Favoriten ansehen. #2: Ich mag keine Brettspiele, aber ich liebe die Klassiker. #3: Ich bin ein Fan von Klassikern und wenn es ein Brettspiel gibt, das ich wirklich wirklich wirklich spielen möchte, würde ich es gerne wissen. #4: Es gibt viele Spiele mit unterschiedlichen und fortgeschritteneren Mechaniken als diese beiden, und ich würde nie die klassischen "Puzzle"-Spiele ohne eine Art Strategie spielen. Und #5: Ich bin nicht daran interessiert, die "alten" Klassiker wie Schach, Dame oder Dame wieder zu spielen (naja, vielleicht wenn ich eine schöne alte Kopie finde). Als Folge ist es ganz bestimmt hilfreicher als Mittelalter Strategiespiel. Für mich gibt es immer eine Art Innovation, die das Spiel interessant macht und das Spiel wieder neu wird. Und das ist sehr wohl beachtenswert, im Vergleich mit Umhängetasche Schnittmuster Zum Beispiel gibt es Partien, die dem Schach sehr ähnlich sind, aber ein komplexeres Spiel haben. Aber wenn du mich natürlich #4 fragst, würde ich zuerst Schach spielen! Ich sage nicht, dass ich Schach hasse, denn es ist eine der aufregendsten Partien aller Zeiten. Ich habe nur das Gefühl, dass das Spiel nicht gut genug ist, um mich so zu beschäftigen, dass ich jeden Tag ein Spiel spielen kann. Und das unterscheidet dieses Produkt ausdrücklich von sonstigen Produkten wie bspw. Schneckenrennen Brettspiel. Wenn mich also jemand fragt, was ich spiele, kann ich ihm das nicht sagen. Es wäre so ähnlich wie zu sagen, dass ich keine Karten spiele, ich spiele nur Solitär. Tatsächlich spiele ich selten irgendeine Art von Strategie. Aber es gibt einige Spiele, die darin sehr gut sind! Hier sind nur drei:

Zuerst einmal gibt es Schach. In diesem Spiel spielst du ein menschliches Schachbrett auf dem Brett eines Computers. Der Computer versucht, eine optimale Bewegung zu finden, die nur von einem Menschen ausgeführt werden kann. In gewisser Weise ist dies ein besseres Spiel als Schach, denn man spielt den Computer und spielt keine minderwertige Version von sich selbst. Es macht keinen Sinn, dass du gegen einen Computer spielst. Das ist nicht fair. Ich spiele kein Schach, aber es ist sehr cool, dass man Schach gegen einen Computer spielen kann.